Unsere Produzenten

Wir arbeiten gerne mit regionalen Familienbetrieben zusammen

Seine Kekse sind schon ein Geschenk: Gregor Stapper

 

Gregor Stapper ist Handwerker aus Leidenschaft, ein kreativer Rotschopf mit Herz und ein junger Unternehmer mit Lust auf Zukunft. Der Konditor und Bäckermeister aus Brilon im Sauerland hat fünf Jahre lang den elterlichen Betrieb geführt. „Dann habe ich beschlossen, ich muss erstmal raus!“ 

 

2013 verpachtet er die Backstube und geht für zwei Jahre als wandernder Handwerker raus in die Welt – nach Neuseeland, in die USA und nach Japan. Bei allen Erlebnissen in der global-bunten Vielfalt versteht er irgendwann, was die Menschen verbindet, denen er begegnet: Sie alle haben Freude an personalisierten und individuellen Dingen. 

 

Und plötzlich weiß er: Genau das möchte er für Menschen machen. „Brot ist natürlich kein Geschenk, aber Kekse schon“, sagt er sich und beginnt zu tüfteln. Bester Geschmack, hohe Qualität, keine fremden Zusatzstoffe und null Chemie sind die Vorgaben, mit denen er ans Werk geht. Ein Jahr lang dauert es, bis er sein Produkt mit dem richtigen Rezept für die Herstellungsweise und die Verarbeitung entwickelt hat. Heute sagt Gregor Stapper: „Geschmacklich nehmen es meine Kekse mit jedem anderen auf. Da kann ich überall mitspielen“.

 

Für unsere welthölzer sind die Produkte von Gregor Stapper, wie unser süßes Sicherheitsgebäck mit echter Butter und Vanille jedenfalls genau die richtigen. Und die Zusammenarbeit mit ihm macht einfach nur Spaß.


Genuss ist seine große Leidenschaft: Markus Podzimek

 

Genuss – Dafür lebt und arbeitet der prämierte Konditormeister und Maitre Chocolatier, dessen Urgroßvater den Familienbetrieb gegründet hatte. 

 

Nach seiner dreijährigen Konditorausbildung im Familienbetrieb sammelte er Erfahrungen in der Spitzen-Konditorei in Deutschland, der Schweiz und in Frankreich. 

 

Seit 2006 betreibt er seine eigene Confiserie „dasnaschwerk“ in Herzen von Siegen.

 

Markus Podzimek erhielt zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen für kreative und innovative Schöpfungen und machte sich weltweit einen Namen, als er 2005 den ersten Platz beim internationalen Patisserie Grand Prix der Schokoladenkunst – dem „Oskar“ unter den 

Patisserie-Preisen – in Wien belegte.

 

Im Jahr 2013 wurde er zum Genuss-Botschafter „NRW-Genuss“ der Region Siegerland-Wittgenstein ernannt. Seit Ende 2013 erleben Sie ihn in seiner eigenen TV-Sendung „Lecker Backen“ im WDR.

 

Für unsere welthölzer sind die Schokoladen von Markus Podzimek eine besondere Ergänzung, die unsere Palette der Sicherheitsleckereien auf hohem Niveau abrundet.

 

Und: Ob international prämiert oder medial prominent  – mit seiner immer freundlichen Art ist Markus Podzimek ein im doppelten Sinne wahrlich 

ausgezeichneter Partner für uns.


200 Jahre Original Aachener Printen: die Familie Drouven

Die Familie Drouven schreibt auf ihrer website über sich:

 

"Im Jahre 1896 gründete Eduard Drouven das Familienunternehmen, das über die Jahrzehnte hinweg den Stammsitz in der Aachener Altstadt hat und heute von Josef und Ludwig Drouven geführt wird. Nun bereits in der vierten Generation werden Brot und Gebäck mit viel Herz und handwerklicher Tradition aus ausgewählten natürlichen Zutaten hergestellt und veredelt. Eine besondere Spezialität aus dem Familienunternehmen Drouven sind die Aachener Printen, die sich in den verschiedensten Variationen größter Beliebtheit erfreuen. In unseren Bäckereifachgeschäften, die rund um den Aachener Dom liegen, werden die Kunden durch unser engagiertes und freundliches Fachpersonal stets gut beraten und lassen somit den Einkauf zu einem Erlebnis werden. Durch unseren traditionellen Printenversand erreichen wir unsere Kunden weltweit, damit sie mit Aachener Printen ihren Verwandten und Bekannten eine „köstliche“ Freude bereiten können." (http://www.drouven-printen.de/unternehmen/)

 

Wir bieten die köstlichen Printen von Drouven immer zur Weihnachtszeit an.